Willkommen auf meinen Coffee Blog. 

Windows 10: GottModus-GodMode

God Modus

Der GodMode von Windows 10 ist der Schlüssel für vieles.

Windows 10: Gottmodus aktivieren und nutzen.

Um in den GodMode zu gelangen, müssen Sie lediglich einen Ordner auf dem Desktop anlegen und ihn spezifisch benennen. Dazu klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle des Desktops und wählen „Neu“ und dann „Ordner“ aus. Dem neuen Ordner müssen Sie dann folgenden Namen verpassen: Alle Aufgaben.{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}Sobald Sie die Eingabe mit [Enter] bestätigt haben, ändert sich das Icon. Es ist nun ein namenloses Einstellungs-Symbol (ein blaues Rechteck mit farbigen Markierung).

Mit einem Doppelklick können Sie nun die Funktionsübersicht des Gottmodus öffnen.

Der Gottmodus entspricht mit seinen über 250 Einstellungen regelrecht einer zweiten Ansicht der Systemsteuerung. So können Sie beispielsweise Benutzerkonten verwalten oder die Energieoptionen ändern. Sie können Änderungen an den Einstellungen für Sicherheit und Wartung vornehmen, Ihre Internetoptionen verwalten und noch vieles mehr.

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on telegram
Share on email

ähnliche Artikel

DSM 7 & WordPress

Synology DSM7 und Wordpress.
Hier kommt die Lösung womit ich selber Probleme hatte. Klar DSM7 ist Beta aber es sollte eigentlich funktionieren. Aber jetzt kommt die Lösung und damit geht es auch.

Lies Mehr »

Mike Blunck

- der Coffee blog -

Ich mag Technik und ich mag es Dingen auf den Grund zu gehe. Angefangen mit einem ZX81 und stehen geblieben in der Apple Welt.

 

Mike Blunck

Meine Favoriten
Intressantes

JW GalaBau

Gärten einfach schöner machen.
Galerie

Galerie

Galerie

Galerie